Home / Startseite
Die klassische Homöopathie
Behandlung
Medikament
Hinweise
Jürgen Bauer
Claudia Kurz
Seminare und Veranstaltungen
Aktuell
Die Praxis
Links zum Thema
Kontakt

Was ist klassische Homöopathie?

Die klassische Homöopathie unterscheidet sich grundlegend von der konventionellen Medizin.

Der Mensch wird ganzheitlich als Einheit von Körper, Geist und Gemüt betrachtet.
In der Homöopathie gilt der Mensch dann als gesund, wenn die Gesamtheit des Individuums sich in einem harmonischen Gleichgewicht befindet. Dieses Gleichgewicht bezeichnete Dr. Samuel Hahnemann, der Begründer der Homöopathie, als Lebenskraft. Diese Lebenskraft befähigt den Organismus auf störende und krankmachende Einflüsse ausgleichend zu reagieren. Krankheit ist eine Störung, die den ganzen Menschen erfasst und sich lediglich durch Auftreten von Symptomen zeigt, wie beispielsweise Hautausschläge, Schmerzen, Fieber…

Samuel Hahnemann
Dr. med.
Christian Friedrich
Samuel HAHNEMANN
1755-1843

Im Zentrum des Geschehens steht nicht eine bestimmte Krankheit, sondern das jeweilige Individuum mit seinem eigenen Krankheitserleben. Dies bedeutet also für den Homöopathen:

  • "Behandle nicht die Krankheit, sondern den Menschen".
  • "Behandle nicht das Symptom, sondern die Ursache".

Der Begriff Homöopathie kommt aus dem Griechischen:
homos, homoios = gemeinsam, gleich, ähnlich pathos = Leiden.

Mit diesem Begriff wollte der Begründer Dr. Samuel Hahnemann seine Heilmethode von der Schulmedizin, der Allopathie, von griechisch allos = das andere, abgrenzen, die der jeweiligen Krankheit ein entgegengesetztes Mittel verabreicht.

Die Homöopathie ruht auf drei Säulen:

  • Die erste ist die Ähnlichkeitsregel
  • die zweite die Arzneimittelprüfung am gesunden Menschen
  • und die dritte Säule ist die Zubereitung der Arznei.

Ausführliche und weitergehende Informationen können Sie sich hier demnächst auch als PDF-Datei* herunter laden.

^nach oben *Impressum

Praxis für klassische Homöopathie - Löbleinstr. 44, 90409 Nürnberg, Tel.: 0911/353502


© WBS-Werbeagentur